Lehmstreichputz samt

greenline - Lehmstreichputz Samt
Anwendungsbereich: 

Gut deckender und füllender Lehmstreichputz mit samtiger Struktur. Für alle mineralischen Untergründe wie Beton, Mauerwerk, Lehm, Kalk- Zement- und Gipsputz, sowie für organische, trockene, saugfähige und fettfreie Untergründe, wie Raufasertapeten, Holz, Gipskartonplatten sowie festhaftende, saugfähige Dispersionsfarbenanstriche geeignet.

Eigenschaften: 

Sehr gutes Füll- und Deckvermögen. Gleicht Feuchtigkeitsschwankungen aus und trägt dadurch zu einem gesunden Raumklima bei. Lösemittelfrei und atmungsaktiv.

Gebindegrößen: 

2,5 l / 10 l

Verarbeitung: 

Mit Farbrolle, Streichbürste oder Flächenstreicher.

Inhaltsstoffe: 

Zubereitung aus Wasser, Lehm, Kreide, Porzellanerde, Saflor-Standöl, Cellulose, Titandioxid, Polyasparaginsäure, Topfkonservierung: Silberchlorid, Benzisothiazolinone (< 0,1%) VOC-Gehalt: < 1 g/l (EU-Grenzwert: max. 30 g/l / Kategorie „a“ ab 2010)

Vorbehandlung: 

Der Untergrund muss trocken, fest, sauber, fettfrei und saugfähig sein. Nicht haftende Altanstriche sind gründlich zu entfernen. Stellen mit durchschlagenden Stoffen (Wasser, Rost etc.) mit greenline Isoliergrundierung vorstreichen. Ungleichmäßig saugende Untergründe, bzw. absandende Putze oder auch schlecht saugende Untergründe sollten mit greenline Lehm-Grundierung vorgestrichen werden. Dieses empfiehlt sich auch, wenn auf dem Lehmstreichputz später noch mit Wandlasuren gearbeitet werden soll.

Trocknung: 

Nach ca. 6-12 Stunden trocken und überstreichbar, je nach Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit. Niedrige Temperaturen, hohe Luftfeuchtigkeit und fehlende Luftzirkulation verzögern die Trocknung und fördern die Geruchsbildung.

Reinigung der Arbeitsgeräte: 

Reinigung der Werkzeuge sofort nach Gebrauch mit warmem Wasser und Seife.

Lagerung: 

Originalverschlossen mindestens 1 Jahr haltbar. Kühl, aber frostsicher und verschlossen und außer Reichweite von Kindern lagern. Geöffnete Gebinde möglichst bald aufbrauchen.

Verbrauch/Ergiebigkeit: 

ca. 200 – 250 ml/m² pro Anstrich; ca. 4-5 m² pro Liter.

Sicherheitshinweise: 

Für Kinder unerreichbar aufbewahren.
Vor Gebrauch sorgfältig aufrühren!
Bei Augenkontakt mit reichlich Wasser ausspülen.

Entsorgung: 

Eingetrocknete Produktreste können als Hausmüll entsorgt werden. Völlig restentleerte Gebinde über Wertstoffsammelstelle/-tonne entsorgen. Abfallschlüsselnummer: 08 01 03